Belegärzte

Dr. med. Gernot Willscheid

Facharzt FMH für Orthopädie, Sportmedizin




Werdegang

  • 6/2017- 6/2019 Oberarzt Sportmedizin Schulthess Klinik, Zürich, Schweiz (CA Dr. G. Büsser)
  • 2016 – 6/ 2017 angestellter Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportklinik Ravensburg; Deutschland (CA Dr. M. Volz, Th. Mattes)
  • 2015 - 2016 Funktionsoberarzt Orthopädie Rennbahnklinik, Muttenz, Schweiz (CA Dr. F. Denzler, Dr. D. Goricki; Dr. B. Segesser)
  • 2014 – 2015 Assistenzarzt für Orthopädie, Unispital Basel, Schweiz (CA Prof. V. Valderrabano)
  • 2009 – 2014 Assistenzarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Klinikum Osnabrück,  (CA Prof. M. Engelhardt)
  • 2008-2009 Assistenzarzt Allgemeinchirurgie, Uster, Schweiz (CA Prof. G. Melcher) 
  • 2001-2008 Medizinstudium an der J.W. Goethe Universität Frankfurt am Main  
  • 2000-2001 Trainer der Japanischen Kanu Nationalmannschaft in Toyama, Japan
  • 1998-2000 Ausbildung zum Industriekaufmann, Philipp Holzmann AG, Frankfurt am Main, Deutschland 

Funktionen

  • Seit 2017-2019 Betreuender Arzt der Swiss Volley Talent School
  • Seit 2017 -2019 Veranstalter der ärztlichen Fort- und Weiterbildungsveranstaltung Sportmedizin, Teneriffa
  • Seit 2016 Betreuender Arzt U19 Männer Handball Nationalmannschaft Schweiz
  • Seit 2015 Teamarzt Genetix Swiss Cycling Team 
  • 2015-2016 Betreuender Arzt des nordwestschweiz. Kunstturn- und Trampolinzentrum Liestal
  • Seit 2015 Verbandsarzt Schweizer Kanuverband 
  • Seit 2009 Verbandsarzt Deutscher Kanuverband
  • 2001-2012  Assistenztrainer der Japanischen Kanu Nationalmannschaft
  •  

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Sportmedizin (SGSM)
  • Verbandsärzte Deutschland e.V.
  • Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) 
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) 
  • MWE, Dr. Karl-Sell-Ärzteseminar, Isny-Neutrauchburg e.V. 
  • Sportärzteverband Hessen e.V
 


Spezialgebiete

  • Unfallchirurgie
  • Manuelle Medizin
  • Sportmedizin SGSM