Belegärzte

Dr. med. Daniel Weber

Facharzt FMH für Orthopädie




Werdegang

Seit 2008
Chefarzt Orthopädie/Traumatologie St. Claraspital Basel

2001 – 2008
Chefarzt Orthopädie Bürgerspital Solothurn

1999
Orthopädie The Arthroplasty Foundation Louisville, Kentucky, USA, Prof. W.E. Badenhausen, Jr. D.L. Pomeroy, L.A. Schaper

1997 – 2001
Oberarzt Orthopädie und Traumatologie, Hôpital Universitaire de Genève, Prof. P. Hoffmeyer

1997
FMH Orthopädie

seit 1996
Referent und faculty member der Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen Schweiz

1996
EFORT Travelling Fellowship

1996
Altassistent/stv. OA Orthopädie und Traumatologie, Hôpital Universitaire de Genève, Prof. P. Hoffmeyer

1995
Juniorassistent Orthopädie und Traumatologie, Hôpital Universitaire de Genève, Prof. P. Hoffmeyer

1994 – 1995
Orthopädie und Traumatologie, Kantonsspital Bruderholz, Prof. W. Müller

1994
Basisexamen Chirurgie

1992 – 1993
Orthopädie, Universitätsklinik Balgrist, Prof. A. Schreiber

1991
Allgmeine Chirurgie, Kantonsspital Bruderholz, Prof. A. Huber

seit 1990
Instruktor für Kurse der Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen Schweiz

1990
Viszeral-Chirurgie, Inselspital Bern, Prof. A. Huber, Prof. L.H. Blumgart

1989
Orthopädie, Allgemeine Chirurgie, Clinique Beau-Site, Bern, PD. Dr. M. Ledermann, PD Dr. P. Barbier

1988 – 1989
Allgemeine Chirurgie, Hôpital de District, Meyriez, Dr. H. U. Weber

1987 – 1988
Fliegerärztliches Institut, Dübendorf, Dr. A. Gubser

1986
Staatsexamen, Universität Bern
Dissertation: «Comparison of autoradiographic and radiochemical estimation of DNA-synthesis in gastric mucosa.»

1980 – 1986
Medizinstudium an den Universitäten Fribourg, Bern und Paris



Spezialgebiete

  • Orthopädie
  • Traumatologie