Belegärzte

Dr. med. Alexander Deckart

Facharzt FMH für Urologie




Werdegang

  • Seit 2015: Partner des Urologischen Tumorzentrums der Univiersitätsklinik Basel und
  • Mitglied des Leitungsgremiums
  • Seit 2014: MRI-TRUS-Fusionsbiopsie Weiterbildung und Anwendung bei Spezial-Prostataabklärungen in der Praxis und da-Vinci-Chirurg am Universitätsspital Basel in enger Zusammenarbeit mit der Urologie des USB.
  • Seit 2004: Urologische Praxis in Basel und Belegarzttätigkeit mit Operationen am Bethesda-Spital und Merian-Iselin-Klinik in Basel.
  • Infertilitätsabklärungen gemeinsam mit Kinderwunschzentrum Regio Basel.
  • 2003: Facharzt FMH für Urologie, Speziell Operative Urologie
  • 2000: Europ. Examen für Urologie (Fellow of European Board of Urology)
  • 1997: Europ. Zertifikat für Andrologie (European Certificate of Andrology)
  • 1999-2003: Anstellung an der Urologischen Universitätsklinik beider Basel, zuletzt als Oberarzt.
  • Von dort habe ich auch als Konsiliarius in Breitenbach und am Kantonsspital Bruderholz gearbeitet.
  • In Basel habe ich die Spezialsprechstunde für Infertilität geleitet.
  • 1992: Med. Staatsexamen


Spezialgebiete

  • Operative Urologie FMH